Gesunde Möglichkeiten, Erdnussbutter zu essen

Während Erdnussbutter ist ein kalorienreiches Essen, es bietet auch wesentliche Nährstoffe wie Ballaststoffe, Protein, gesunde Fette und Kalium. Um sicherzustellen, dass Sie nicht zu viele Kalorien verbrauchen, ist es am besten, Erdnussbutter in kontrollierten Portionen zusammen mit anderen gesunden Lebensmitteln zu genießen. Es gibt mehrere nahrhafte Weisen, Erdnussbutter in Ihren Mahlzeitplan zu passen.

Erdnussbutter Sandwiches zum Mittagessen sind eine gesunde und klassische Wahl. Wählen Sie Vollkorn Brot oder Wraps, weil eine Diät, die hoch in Vollkorn anstelle von raffinierten ist, können dazu beitragen, Ihr Risiko für Herzerkrankungen, nach den Diät-Richtlinien für Amerikaner, 2010. Auch, anstatt slathering traditionellen hohen Zucker Marmelade oder Konserven auf Ihr Sandwich, wählen Sie eine 100-prozentige Fruchtaufstrich, oder verwenden Sie geschnittene Äpfel oder Bananen statt als gesündere Optionen.

Erdnussbutter ist auch perfekt zum Snacken. Verwenden Sie es als Dip für frisches Obst oder Gemüse. Es ist gut mit Sellerie, die nur 10 Kalorien in einem 12-Zoll-Stiel oder Baby Karotten, die Kalorien niedrig sind und bieten viele Ballaststoffe und Vitamin A. Gute Früchte Auswahl für Tauchen gehören Stücke von Bananen, die Kalium haben, Oder Apfel- und Birnenscheiben, die in cholesterinsenkenden löslichen Ballaststoffen hoch sind. Begrenzen Sie die Kalorien in Ihrem Snack, indem Sie einen Einservierbehälter von Erdnussbutter oder durch Messen der Menge, die Sie essen und setzen das Glas weg, bevor Sie einen Bissen nehmen.

Beleben Sie Ihre Rezepte mit Erdnussbutter. Verwenden Sie eine kleine Menge, um eine Thai-inspirierte Stir Fry, die Gemüse und ein mageres Protein wie Huhn oder Tofu enthält Geschmack. Sie können auch versuchen, Erdnussbutter anstelle von gerösteten Erdnüssen in Suppe für eine Torsion auf regelmäßige Erdnuss-Suppe. Oder verwenden Sie es im Backen, um die Menge an raffiniertem Zucker zu reduzieren, den Sie zu Ihren Backwaren hinzufügen.

Erdnussbutter fügen Sie einen Schlag des Geschmacks zu Ihrem Lieblings-Smoothie hinzu oder schütteln Sie Kombinationen außerdem. Blend es mit gefrorenen Bananen, fettarme Milch und Joghurt für ein Platzen von hoher Qualität Protein und Kalzium. Fügen Sie mehr Früchte für noch mehr Faser und Nährstoffe, sowie einige Flachs für einige wesentliche Omega-3-Fettsäuren.

Belegte Brote

Snacks

In Rezepten

Smoothies und Shakes