Brauche ich mehr Kalorien während meiner Periode?

Sie können fühlen, als ob Ihr Körper braucht zusätzliche Energie, um Uterus Kontraktionen Macht und machen für Blutverlust, aber Sie nicht wirklich mehr Kalorien verbrennen als üblich während Ihrer Periode. Sie verbrennen jedoch mehr Kalorien in den Tagen, die zu Ihrer Periode führen, weil Ihr Metabolismus mit Hormonänderungen zunimmt.

Ihr Stoffwechsel ist in der Regel am höchsten in den zwei Wochen vor Ihrer Menstruation. Laut einer auf einem Treffen der Gesellschaft für die Untersuchung des Ingestivitätsverhaltens im Jahr 1999 vorgelegten Papiere verbrennen die Frauen infolge der erhöhten Progesteronspiegel etwa 4 Prozent mehr Kalorien während der Lutealphase oder der zweiten Hälfte des Zyklus. Um Ihr Gewicht während dieser Zeit zu erhalten, müssen Sie 4 Prozent mehr Kalorien essen als während Ihrer Periode und in den zwei Wochen danach.

Sie können nicht brauchen zusätzliche Kalorien während der Menstruation, aber Sie brauchen ausreichend Eisen jeden Tag, um für Mineralienverlust aus Ihrer Zeit, nach den Centers for Disease Control und Prävention. Die CDC empfiehlt, dass Frauen im gebärfähigen Alter 18 Milligramm Eisen pro Tag bekommen, was 10 Milligramm mehr ist als die empfohlene Tagesgeld für Männer und postmenopausale Frauen. Gute Eisenquellen sind Muscheln, weiße Bohnen, Kürbis und Spinat.

Kalorien und Menstruation

Ernährung und Menstruation